Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Werder (Havel) Betrunkener Radfahrer in Petzow unterwegs
Lokales Potsdam-Mittelmark Werder (Havel) Betrunkener Radfahrer in Petzow unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:52 09.02.2020
In Petzow war ein betrunkener Radfahrer unterwegs. Quelle: Jens Wolf/dpa
Petzow

Wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt die Polizei gegen einen 57-Jährigen aus dem Landkreis Potsdam-Mittelmark. Beamte führten im Werderaner Ortsteil Petzow, auf der Fercher Straße, am Freitagmittag eine Verkehrskontrolle mit dem Radler durch. Mittels einer Atemalkoholkontrolle stellten sie einen Wert von 1,79 Promille fest. Zum Schluss nahmen sie noch eine Blutprobe und entließen den Mann wieder.

Von MAZonline

Aus Gründen einer Sturmwarnung schließt die Eisbahn in den Havelauen am heutigen Sonntag bereits um 16.30 Uhr. Sturmtief Sabine ist auch für die Region angekündigt.

09.02.2020

Werders Ortschronist hat zu Historie der Baumblütenfeste recherchiert – auch, um die Diskussion darüber zu versachlichen, das Fest aber mit seiner langen Tradition auch zu erhalten. Sätze wie „früher war immer“ oder „damals gab es nie“ werden da schnell relativiert.

07.02.2020

Paul Bülow (20) war 2018 der erste Lehrling der Anlagen-Montagen Werder GmbH. Er macht einen so guten Job, dass er nun als Azubi des Monats von der Handwerkskammer Potsdam ausgezeichnet wurde. Um seine Zukunft muss er sich keine Sorgen machen.

07.02.2020