Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Werder (Havel) Heimatmuseum Glindow öffnet nach Corona-Pause mit neuer Ausstellung
Lokales Potsdam-Mittelmark Werder (Havel)

Heimatmuseum Glindow öffnet nach Corona-Pause mit neuer Ausstellung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:31 23.07.2020
Das Buch „Das Leben geht weiter", ist Inspiration für die Ausstellung.
Das Buch „Das Leben geht weiter", ist Inspiration für die Ausstellung. Quelle: Brigitte Wilhelm
Anzeige
Werder/Glindow

Der Heimatverein hat lange darauf gewartet, endlich das Heimatmuseum öffnen und die neue Ausstellung präsentieren zu können. Wegen der Corona-Einschränkungen musste der vorgesehene Eröffnungstermin für die Ausstellung mit dem Titel „Das Leben geht weiter“ Ende März leider verschoben werden.

Die Eröffnung findet nun am Samstag, 1. August, um 11:00 Uhr am Heimatmuseum statt. Für die Ausstellung hat der Heimatverein Schautafeln zum gleichnamigen neuen Lesebuch „Das Leben geht weiter“ erarbeitet. Zeitzeugen und Nachfahren erinnern mit ihren persönlichen Erlebnissen an den schweren Weg zum Frieden unmittelbar nach dem Ende des Ersten Weltkriegs vor 75 Jahren.

Nach der Eröffnung wird das Heimatmuseum bis zum Saisonende am 25. Oktober an jedem Sonntag von 11 bis 17 Uhr unter Einhaltung der Hygienebestimmungen für Besucher geöffnet sein. Im Museum können Interessierte auch das Lesebuch für zehn Euro kaufen. Der Heimatverein nimmt zudem Wünsche für Lesungen zum Buch entgegen.

Von MAZonline