Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Werder (Havel) Werders Kitas nehmen Regelbetrieb auf
Lokales Potsdam-Mittelmark Werder (Havel)

Kinderbetreuung Potsdam Mittelmark: Werders Kitas nehmen Regelbetrieb wieder auf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:26 13.06.2020
Wie überall in Brandenburg nehmen auch in Werder die Kitas und Horte am Montag den Regelbetrieb auf.
Wie überall in Brandenburg nehmen auch in Werder die Kitas und Horte am Montag den Regelbetrieb auf. Quelle: Sebastian Gollnow/dpa
Anzeige
Werder

In den Regelbetrieb gehen am Montag auch die kommunalen Kitas der Stadt Werder über. Mit einer Ausnahme öffnen sie wieder zu den bekannten Betreuungszeiten. Die einzige Einschränkung gibt es in der Kita „Anne Frank“. Dort muss die Betreuungszeit wegen eines vorübergehenden Personalengpasses auf 6.30 Uhr bis 17 Uhr angepasst werden.

Auch in Horten möglich

In den Horten sowie in der integrierten Kindertagesbetreuung (IKTB) ist ein Regelbetrieb ab Montag wie folgt möglich: Die Kinder, die sich derzeitig in der genehmigten Notbetreuung an den schulfreien Tagen vormittags befinden, werden auch weiterhin an den schulfreien Tagen vormittags und auch nachmittags betreut. Für alle anderen Kinder startet der Regelbetrieb nach dem derzeitigen Unterrichtsende, der dazugehörigen Schule. Sollten sich Kinder in der Frühbetreuung befinden, kann diese im Regelbetrieb auch gewährleistet werden.

Weitere Infos im Internet

Diese Übergangsregel gilt vom bis zum 24. Juni. Ab dem 25. Juni startet die Ferienbetreuung der Horte und IKTBs, die derzeitig ebenfalls in den Einrichtungen vorbereitet wird.

Weitere ausführliche Informationen zum Regelbetrieb sind auf der Internetseite der Stadt Werder, aktuelle Informationen zur Corona-Lage, zu finden.

Potsdam ganz nah – der Newsletter für die Landeshauptstadt

Sie wollen immer bestens informiert sein, was sich in Ihrer Stadt verändert, aber nicht ständig die News checken? Dann haben wir genau das Richtige für Sie: Unseren kostenlosen Newsletter „Potsdam ganz nah“.

Zweimal wöchentlich nehmen wir Sie mit auf einen Streifzug durch die Landeshauptstadt und geben Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten. Aber wir blicken auch hinter die Kulissen. Ehrlich, persönlich und zuverlässig recherchiert. Ganz nah dran eben.

Der kostenlose Newsletter erscheint immer dienstags und freitags und Sie können ihn hier abonnieren.

Von MAZonline

Breitbandausbau in Potsdam-Mittelmark - Vodafone will Glasfasernetz für Unternehmen in Werder ausbauen
10.06.2020
Werderaner können Entwurf kommentieren - Agentur legt Konzept für Baumblütenfest vor
05.06.2020