Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Werder (Havel) Nachbar mit Schüssen getötet: Verteidiger plädiert auf Totschlag
Lokales Potsdam-Mittelmark Werder (Havel) Nachbar mit Schüssen getötet: Verteidiger plädiert auf Totschlag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:04 28.10.2019
Strafverteidiger Christoph Stoll mit seinem Mandanten Andreas E., hier am zweiten Verhandlungstag. Quelle: Bernd Gartenschläger
Werder

Von einer „gezielten und bewussten Hinrichtung“, von Mord spricht der Staatsanwalt, der Verteidiger von Notwehr und einem minderschweren Fall des T...