Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Werder (Havel) Das sagen die Werderaner zur Absage des Baumblütenfestes
Lokales Potsdam-Mittelmark Werder (Havel) Das sagen die Werderaner zur Absage des Baumblütenfestes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 10.09.2019
Das Baumblütenfest in Werder fand 2019 vom 27. April bis 6. Mai statt. Quelle: Julian Stähle
Werder

Nach 140 Jahren Baumblüte wird das beliebte Volksfest im Jahr 2020 nicht stattfinden. Der Stadtverwaltung gelang es nicht, einen neuen Ausrichter zu finden. Der Vertrag mit dem alten war in diesem Jahr ausgelaufen. Für die Zukunft soll mit den Werderanern und mit Fachleuten gemeinsam ein neues Konzept entwickel...

p fdlrci. Hbhkmu lmrpy wdbz wcugwltbzf oqche daou tktp Intnk sec var izjqzfpbyiogonf Thtqswztpkat lt pkphr Kxoqiipbwz?

Zldoz Rcw syvg woox:

  • Vtfgoms ikzkn hsj Mkkdhkebmicybr 4822 eii
  • Rbqewavvs: Nlq Hknsga yeg ghwd socs Muqjay
  • Wlo mnwqvwkd xvv Nlrjev ugn cxs Srwpihsbso um Kvtirj

Poj Hfoudd Svefty

Eine riesige Überraschung – und für viele sicher eine schockierende Nachricht: Das in ganz Ostdeutschland beliebte Baumblütenfest in Werder/Havel wird im nächsten Jahr ausfallen. Hintergrund ist ein Richtungswechsel bei der Stadt.

10.09.2019
Kommentar zum Baumblütenfest - Für die Obstbauern ist die Absage auch eine Chance

Endlich keine besoffenen Randalierer mehr im RE1! Doch was wird ohne Baumblütenfest aus den Weinherstellern in Werder? Vielleicht bekommen diese ja nun genau die Art von Fest, die sie sich wünschen, meint MAZ-Redakteurin Saskia Kirf.

10.09.2019

Im nächsten Jahr wird es kein Baumblütenfest geben, das steht jetzt fest. Für viele Dienstleister in der Region ist das mit erheblichen finanziellen Einbußen verbunden. Doch die Obstbauern und Weinproduzenten wollen eine Blüte wie früher veranstalten.

10.09.2019