Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Werder (Havel) Nach drei Dürre-Sommern: Plessower See verliert viel Wasser
Lokales Potsdam-Mittelmark Werder (Havel)

Wassermangel am Plessower See in Werder: Pegelstand sinkt nach drei heißen Sommern

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:27 29.10.2020
Fischer Alexander Kühn misst nach und zeigt, wie hoch das Wasser an dieser Stelle sonst steht. Mit seiner Frau Sabine betreibt er den Fischerhof.
Fischer Alexander Kühn misst nach und zeigt, wie hoch das Wasser an dieser Stelle sonst steht. Mit seiner Frau Sabine betreibt er den Fischerhof. Quelle: Luise Fröhlich
Werder

Das Schilf steht im Trockenen, das Ufer versandet langsam und Fischer Alexander Kühn hofft auf Regen. Viel Regen. Um den Wasserverlust des Plessower S...