Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Werder (Havel) Werders Tee- und Wärmestube: Viel mehr als Tafel und Suppenküche
Lokales Potsdam-Mittelmark Werder (Havel) Werders Tee- und Wärmestube: Viel mehr als Tafel und Suppenküche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 05.01.2020
Das Team der Ehrenamtlerinnen mit Gästen in der Tee- und Wärmestube in Werder.. Quelle: Foto: Elvira Minack
Werder (Havel)

Ein Dienstag in der Tee- und Wärmestube in Werder. Schon morgens kommen die ersten Gäste und Klienten. Sie bringen ihre Einkaufsbehältnisse mit, zie...

Über die Ausrichtung des zukünftigen Baumblütenfestes will die Stadt Werder mit den Bürgern gemeinsam entscheiden – mit Hilfe eines Einwohnerbeteiligungsverfahren. Nun ist der nächste Schritt in dem aufwendigen Verfahren getan: Die Online-Umfrage ist abgeschlossen.

05.01.2020

Die Stadt Werder erarbeitet einen Verkehrsentwicklungsplan und will sich dafür ein genaues Bild von der aktuellen Situation verschaffen – mit Hilfe der Werderaner, die bald Post von der Stadtverwaltung erhalten.

05.01.2020
Millionen Euro für die Bildung - Werder investiert in seine Schulen

Insgesamt 26 Millionen Euro will die Stadt Werder nach Angaben ihrer Bürgermeisterin Manuela Saß (CDU) in diesem sowie im nächsten Jahr in den Ausbau ihrer Schulstandorte investieren. Die Stadt reagiert damit auf den Zuzug und die wachsende Einwohnerzahl.

02.01.2020