Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Wieder Einbruch in Karls Erlebnis-Dorf Elstal
Lokales Potsdam-Mittelmark Wieder Einbruch in Karls Erlebnis-Dorf Elstal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:24 09.04.2015
Unternehmer Robert Dahl vor seinem Erlebnis-Dorf Elstal. Quelle: Konrad Radon
Anzeige
Elstal

Der Freizeitpark Karls Erlebnis-Dorf in Elstal (Havelland) ist in der Nacht zu Donnerstag zum wiederholten Mal zum Ziel von Kriminellen geworden. Unbekannte haben zwei Geldwechselautomaten auf dem Gelände in Elstal aufgebrochen und daraus eine bisher unbekannte Menge an Geld gestohlen.

Der bei dem Einbruch angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro. Die Polizei sucht nach Zeugen, denen verdächtige Personen aufgefallen sind.

Anzeige

Erst am 25. März war der Freizeitpark Ziel von Einbrechern geworden. Sie waren des Nachts mit einem Transporter in den Verkaufsraum gefahren und hatten mehrere Kassen geknackt. In diesem Fall ermittelt das Landeskriminalamt.

Ob beide Taten in Zusammenhang stehen, ist unklar. Die Polizei prüfe dies, sagte Sprecher Axel Schugardt.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Havelland unter (03321) 4000 entgegen oder jede andere Polizeidienststelle.

Brandenburg/Havel Kommunen wollen nicht auf Elternbeiträge verzichten - Kostenlose Kita würde Millionen kosten
12.04.2015
Potsdam-Mittelmark Potsdam-Mittelmark: Polizeibericht vom 9. April - Kreis kündigt Tempokontrollen an
09.04.2015
Potsdam-Mittelmark Gerda und Horst Friedrich feierten 65. Hochzeitstag - Eisern durchgehalten
09.04.2015