Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wiesenburg Unter Drogeneinfluss: 25-Jähriger flieht vor Polizeikontrolle
Lokales Potsdam-Mittelmark Wiesenburg Unter Drogeneinfluss: 25-Jähriger flieht vor Polizeikontrolle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 25.11.2019
In Wiesenburg ist ein 25-Jähriger vor einer Polizeikontrolle geflohen. Quelle: Julian Stähle
Wiesenburg/Mark

Ein Mercedes-Fahrer ist am Freitagvormittag vor einer Polizeikontrolle in Wiesenburg geflohen – und mit bis zu 180 Stundenkilometern in Richtung Reppinichen davongefahren.

Die Beamten konnten den 25-Jährigen jedoch nach kurzer Verfolgung stoppen und führten einen Drogenschnelltest durch. Wie sich herausstellte, stand der junge Mann unter dem Einfluss von Amphetaminen.

Er musste im Krankenhaus zusätzlich eine Blutprobe abgeben und durfte seinen Weg dann zu Fuß fortsetzen. Gegen ihn läuft nun ein Ordnungswidrigkeitsverfahren.

Von MAZ

Die Zukunft auf dem Lande ist beim Tag der Dörfer in der Wiesenburger Kunsthalle erörtert worden. Die Aktivisten vertrauen vor allem auf eigene Kräfte. An die Landespolitik geht ein klarer Appell.

24.11.2019

Die Bauern protestieren am Dienstag in Berlin gegen die aktuelle Agrarpolitik. Montagabend nehmen einige Quartier im Hohen Fläming. Mindestens die Pendler werden wohl vom Traktorenkonvoi gebremst.

22.11.2019

Aretha Franklin, feinster Folk, Rainald Grebe – oder feiern zu Schlager und Pop: Wir verraten, was das Wochenende in der Region veranstaltungstechnisch zu bieten hat.

22.11.2019