Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wiesenburg Das alte Haus der Bahnbediensteten in Wiesenburg soll eine Pension werden
Lokales Potsdam-Mittelmark Wiesenburg

Haus der Bahnbediensteten am Wiesenburger Bahnhof vor Verfall gerettet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:35 24.06.2020
Das Bahnbedienstetenhaus am Wiesenburger Bahnhof wird saniert. Bauherr Steffen Schindler (rechts) und Mitarbeiterin Ramona Lemnitz wollen es zur Pension herrichten. Handwerker Marco Allrich ist für die praktische Umsetzung des Vorhabens zuständig. Quelle: René Gaffron
Wiesenburg

Der Baulärm lässt es erahnen. In das einstige Wohnhaus der Bahnbediensteten am Wiesenburger Bahnhof zieht bald wieder Leben ein. Das Domizil vis-à-vis...