Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wiesenburg Reppinichen: Ein Wanderschäfer und seine 1000 Schafe rasten auf dem Landgut
Lokales Potsdam-Mittelmark Wiesenburg

Reppinchen: Wie Wanderschäfer und Herde auf dem Landgut rasten 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:54 19.02.2021
Wanderschäfer Siegfried Häßler übernachtet auf dem Acker im Auto, um die Tiere vor Wolfsübergriffen zu schützen.
Wanderschäfer Siegfried Häßler übernachtet auf dem Acker im Auto, um die Tiere vor Wolfsübergriffen zu schützen. Quelle: Natalie Preißler
Reppinichen

Gut 1000 wollige Dauergäste sind aktuell auf den Ackerflächen des Landgutes Reppinichen zu beobachten. Zwei Wanderschäfer aus der Region um Magdeburg...