Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wiesenburg Sie weiß, wie sich Lebensträume erfüllen
Lokales Potsdam-Mittelmark Wiesenburg Sie weiß, wie sich Lebensträume erfüllen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:55 22.01.2020
Weltenbummlerin Marlies Stegmann ist jetzt im Hohen Fläming zu Hause. Sie gibt Jugendlichen Tipps, wie sie ihre Ziele erreichen können.
Weltenbummlerin Marlies Stegmann ist jetzt im Hohen Fläming zu Hause. Sie gibt Jugendlichen Tipps, wie sie ihre Ziele erreichen können. Quelle: René Gaffron
Anzeige
Wiesenburg

Wer das Leben aktiv in die eigene Hand nehmen will, muss sich seiner Kraft und Stärke bewusst werden. Die theoretischen Kenntnisse und praktischen Tipps werden bei einem Workshop mit Marlies Stegmann vermittelt. Dazu wird für Sonnabend von 9 bis 16 Uhr in das Familienzentrum am Wiesenburger Goetheplatz eingeladen.

„Jungen und Mädchen zwischen 14 und 18 Jahren sind willkommen“, heißt es in der Ankündigung von Jugendkoordinator Carsten Neumann.. Sie sollen einerseits eigene Potenziale erkennen und andererseits die Träume benennen, deren Verwirklichung sie nachjagen. „Take Your Power Back“ (Sammelt Eure Energie wieder ein) lautet das Motto für den Tag. „Im Kreis von gleichaltrigen Gleichgesinnten kann sich ein jeder ausprobieren und austauschen“, so die Kursleiterin. Sie verspricht: „Es wird viel gelacht werden.“

Nach Auslandserfahrungen in Finnland und Italien hat es die junge Frau in den Hohen Fläming verschlagen. Im Coconat-Domizil auf dem Gutshof Klein Glien realisiert sie laut eigenem Bekunden ihren akuellen Lebenstraum. Als Trainerin will sie junge Menschen nun darin bestärken, ihren Weg zu verfolgen. Dank der Unterstützung des Rotary-Klubs Bad Belzig kann die Offerte kostenfrei unterbreitet werden – Mittagessen inklusive. Aber um eine Anmeldung wird gebeten.

Jugendkoordinator Carsten Neumann, Gemeindeverwaltung Wiesenburg/Mark, (01520) 7529404; E:-Mail: juko2gemeinde@wiesenburgmark.de

Von René Gaffron