Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wiesenburg Überschlag an der Kreisstraße: Fahrerin bleibt unversehrt
Lokales Potsdam-Mittelmark Wiesenburg

Überschlag an Kreisstraße von Grubo nach Bergholz: Fahrerin unversehrt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:59 04.01.2021
Anzeige
Bergholz

Am Sonntagvormittag hat sich ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Bergholz und Grubo ereignet. Bei dem plötzlichen Schneetreiben war das Auto zuvor womöglich zu schnell unterwegs. Der Fiat sei aufgrund unangepasster Geschwindigkeit von der Piste abgekommen und dann in den Straßengraben geraten, heißt es im Bericht der Polizeiinspektion Brandenburg vom Montag. Dort überschlug sich der Wagen demnach und blieb anschließend auf dem Dach liegen. Die Fahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt. Das Fahrzeug wurde später vn einem Abschleppdienst geborgen. Die Schadenshöhe wird mit 5000 Euro beziffert. Die Polizisten nahmen den Verkehrsunfall zu den Akten und fertigten eine Bußgeldanzeige.

Im Tagesverlauf kam es bei den widrigen Witterungs- und Fahrbahnbedingungen zu weiteren Unfällen.

Von René Gaffron