Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wiesenburg 22-Jähriger stiehlt an seinem Geburtstag ein Fahrrad
Lokales Potsdam-Mittelmark Wiesenburg

Wiesenburg: 22-Jähriger stiehlt an seinem Geburtstag ein Fahrrad

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:37 28.07.2020
Im Rahmen einer Fahndung in der näheren Umgebung konnten Polizisten den Dieb tatsächlich dingfest machen. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Neuehütten

Ein Fahrraddieb trieb am Montag in Neuehütten, einem Ortsteil von Wiesenburg, sein Unwesen. Das Kuriose: Der 22-Jährige feierte an diesem Tag seinen Geburtstag, wie sich später herausstellten sollte.

Um 8.50 schlug der junge Mann vor einem Hauseingang zu. Dort hatte der eigentliche Besitzer sein Zweirad ungesichert am Straßenrand abgestellt. Der 22-Jährige zögerte nicht lang und fuhr mit dem fremden Eigentum davon.

Anzeige

Fahndung führt zum Erfolg

Das blieb nicht unbemerkt. Nur wenige Minuten später meldete sich der Besitzer des Fahrrades bei der Polizei und meldete es als gestohlen. Im Rahmen einer Fahndung in der näheren Umgebung konnten Polizisten den Dieb tatsächlich dingfest machen.

Der 22-Jährige räumte ein, das Zweirad kurz zuvor gestohlen zu haben. Als die Polizisten seine Daten erhoben staunten sie nicht schlecht, dass er heute Geburtstag hat. Nichtsdestotrotz muss er sich jetzt für den Diebstahl verantworten.

Von Marcus J. Pfeiffer