Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wusterwitz Behörden lassen Waldbesitzer nach Asbestskandal allein
Lokales Potsdam-Mittelmark Wusterwitz Behörden lassen Waldbesitzer nach Asbestskandal allein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:44 27.11.2019
Andreas Adel auf der neuen Streuobstwiese. Seinen Kiefernwald macht er mit Laubbäumen stabiler. Umso größer ist die Enttäuschung über die Behörden, wenn es um Hilfe nach illegalen Asbestablagerungen geht. Quelle: Frank Bürstenbinder
Altbensdorf

Andreas Adel nimmt seine Verantwortung als Waldbesitzer ernst. In den letzten drei Jahren hat der Altbensdorfer fünf Hektar mit Laubbäumen aufgeforst...

Eine Vielzahl kleiner und großer Märkte buhlen in der Region um Besucher. Den Auftakt macht der Weihnachtsmarkt auf dem Neustädtischen Markt. Insgesamt ist die Auswahl groß.

25.11.2019

Dominik Lück hat seine Arbeit als beauftragter Amtsdirektor aufgenommen und will nun zügig nach einem Nachfolger für Ramona Mayer suchen. Die Politposse um deren Abwahl hatte in den vergangenen Wochen für viel Aufsehen im Amt Wusterwitz gesorgt.

19.11.2019

An der Spitze des Amtes Wusterwitz steht jetzt ein Jurist. Bis zur Klärung der Nachfolge von Ramona Mayer übernimmt Dominik Lück die Leitung. Sein erster Weg führt ihn zu den Mitarbeitern.

13.11.2019