Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wusterwitz Kita „Schwanennest“ am Limit: Leiterin plant Auslagerung von 32 Vorschulkindern
Lokales Potsdam-Mittelmark Wusterwitz Kita „Schwanennest“ am Limit: Leiterin plant Auslagerung von 32 Vorschulkindern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:43 25.02.2020
Diese Kinder der „Kita Schwanennest“ wären ab dem 1. August 2020 Vorschüler und wollen den ehemaligen Hort nutzen.
Diese Kinder der „Kita Schwanennest“ wären ab dem 1. August 2020 Vorschüler und wollen den ehemaligen Hort nutzen. Quelle: André Großmann
Wusterwitz

Die Kita „Schwanennest“ ist voll. „Voller geht es gar nicht“, sagt Leiterin Kerstin Tennigkeit den Wusterwitzer Gemeindevertretern. Momentan betreuen...