Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ziesar Diebe plündern Sattelzug auf der A 2 bei Ziesar
Lokales Potsdam-Mittelmark Ziesar

Diebe plündern Sattelzug auf der A 2 bei Ziesar

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 29.10.2020
Quelle: dpa
Anzeige
Buckautal

Während er auf dem A-2-Rasthof Buckautal-Süd bei Ziesar schlief, ist sein Sattelzug geknackt und geplündert worden. Am Mittwochmorgen entdeckte der 30-jährige Lasterfahrer die Tat. Bei der Abfahrtskontrolle fiel ihm auf dass das Schloss an den Türen des Sattelaufliegers fehlte.

Die alarmierte Polizei stellte fest, dass insgesamt fünf Paletten mit technischen Geräten gestohlen wurden. Der Schaden beläuft sich auf mehrere 10.000 Euro, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Fahrer sah die Täter

Wenige Stunden zuvor hatten Unbekannte einen anderen Auflieger auf dem Rastplatz geknackt. Am Dienstag um 23.50 Uhr hatte der 37-jährige Fahrer seinen Sattelzug verlassen. Als er knapp eine Stunde später zurückkehrte, sah er, dass sich mehrere Personen an dem Auflieger zu schaffen machten. Warum der Mann nicht gleich die Polizei rief, ist unbekannt.

Jedenfalls stieg der Mann in sein Fahrzeug und fuhr rund 50 Kilometer weiter bis zum Rastplatz Michendorf. Dort stellte er fest, dass Unbekannte einen Teil der Ladung entwendet hatten. Dabei handelt es sich um technische Geräte. Wie viel genau gestohlen wurde und welchen Wert die Waren hatten, ist noch unklar.

Von MAZ