Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ziesar Gartenfeuer außer Kontrolle geraten
Lokales Potsdam-Mittelmark Ziesar Gartenfeuer außer Kontrolle geraten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 24.04.2019
Die Feuerwehr musste gerufen werden, nachdem in Görzke ein Gartenfeuer außer Kontrolle geriet. Quelle: dpa
Görzke

Wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelt die Polizei gegen einen Mann aus Görzke. Er hatte dort am frühen Dienstagabend einen Feuerwehreinsatz ausgelöst, als ein Brand außer Kontrolle geriet. Dabei wurde der Senior selbst verletzt.

Der 73-Jährige hatte gegen 16.30 Uhr eine Feuertonne entzündet und darin Gartenabfälle verbrannt. Durch Funkenflug entzündete sich jedoch auch eine angrenzende Hecke. Sie wurde dabei auf einer Länge von etwa 40 Metern beschädigt.

Löschversuch zunächst gescheitert

Der Mann versuchte zunächst selbst noch, die Hecke zu löschen. Dabei zog er sich eine Rauchgasvergiftung zu. Erst der alarmierten Feuerwehr gelang es dann, den Brand zügig zu löschen.

Der Gartennutzer wurde vor Ort in einem Rettungswagen behandelt. Er konnte im Anschluss wieder entlassen werden.

Von MAZ

Liebhaber von Keramik in allen Variationen haben am Osterwochenende immer ein festes Ziel. Standbetreiber und Besucher schätzen die entspannte Stimmung und familiäre Atmosphäre des Töpferortes.

22.04.2019

Der 43 Hektar große Gewerbepark Ziesar dümpelt vor sich hin. Er dürfte bald wegen seiner schief gefahrenen Laternen als traurige Sehenswürdigkeit gelten. Irgendwann sollen die kaputten Lampen nun wegkommen.

22.04.2019

Ein unachtsamer Autofahrer hat am Mittwoch in Ziesar einen Mopedfahrer angefahren, der anschließend mit dem Rettungshelikopter in Krankenhaus gebracht werden musste.

18.04.2019