Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ziesar Ohne Winterreifen auf glatter A 2: Transporter kracht in Lastwagen
Lokales Potsdam-Mittelmark Ziesar

Ohne Winterreifen auf A 2: Transporter kracht in Lastwagen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 16.02.2021
Die Polizeiinspektion in Brandenburg an der Havel.
Die Polizeiinspektion in Brandenburg an der Havel. Quelle: Rüdiger Böhme
Anzeige
Wollin

Ein 23 Jahre alter Mann ist am Dienstagmorgen auf der Autobahn 2 zwischen Ziesar und Wollin mit seinem Kleintransporter verunglückt. Das Fahrzeug hatte keine Winterreifen und geriet ins Schleudern. Es krachte gegen einen Stallzug. Das teilte die Polizei mit.

MAZ Havelpost

Der Newsletter für aktuelle Themen in der Stadt Brandenburg und dem Umland – jeden Freitagmorgen neu.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der Mann war demnach in Richtung Berlin unterwegs, als er gegen 4.15 Uhr die Gewalt über den Kleintransporter verlor und gegen einen auf der rechten Spur fahrenden Brummi stieß.

Fahrer bleiben bei Unfall unverletzt

„Beide Fahrzeugführer blieben unverletzt“, berichtete Polizeisprecherin Stefanie Wagner-Leppin von der Direktion West in Brandenburg an der Havel. Den bei dem Unfall entstandenen Sachschaden gab sie mit rund 3000 Euro an.

Die Autos waren noch fahrbereit. „Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei konnten beide ihre Fahrt fortsetzen“, so Wagner-Leppin weiter.

Als Unfallursache nennt die Polizei das Fahren ohne die vorgeschriebenen Winterreifen auf winterglatter Straße.

Von MAZ