Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Visionen für Schwielowsee
Lokales Potsdam-Mittelmark Visionen für Schwielowsee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 28.04.2015
Roland Büchner ist der Vorsitzende des Bürgerbündnisses Schwielowsee. Quelle: Archiv/Olaf Möldner
Schwielowsee

Roland Büchner bleibt für weitere vier Jahre Chef des Bürgerbündnisses Schwielowsee. Auf ihrer Jahreshauptversammlung bestätigten die Mitglieder der zweitstärksten politischen Kraft in der Gemeinde den Fercher in seinem Amt. Büchner ist auch ehrenamtlicher Ortsvorsteher seines Heimatortes und leitet die Gemeindevertretung Schwielowsee.

Schwerpunkte in der künftigen Arbeit der kommunalpolitischen Vereinigung sieht Büchner unter anderem in einem Ausbau der Kinderbetreuung im Ortsteil Geltow, in der weiteren Modernisierung des Straßennetzes im gesamten Gemeindegebiet sowie in der Verbesserung der Verkehrsanbindungen rund um den Schwielowsee und nach Werder und Potsdam.

Das Bürgerbündnis schlägt die Bildung einer parteienunabhängigen Zukunftskommission vor, die Visionen entwerfen soll, wie sich Schwielowsee in den nächsten zehn bis zwanzig Jahren entwickeln könnte. Die Schwielowseer Bürgermeisterin Kerstin Hoppe (CDU) soll diese Kommission bis zum 3. Oktober dieses Jahres berufen. Ihre Arbeitsergebnisse soll die Kommission bis zum 3. Oktober 2020 vorlegen.

Von Heinz Helwig

Streik oder nicht Streik – das ist die Frage, die sich all jene stellen, die in Potsdam und dem Umland mit Bus und Tram fahren. Vorerst stehen die Zeichen auf Entwarnung. Verdi weitet den Streik zwar aus, Potsdam soll am Mittwoch aber nicht von den Arbeitsniederlegungen betroffen sein. Das kann sich aber schnell ändern.

28.04.2015
Brandenburg/Havel Feuerwehr-Unfallkasse: Nicht versichert bei Rundfahrten - Nur gucken, nicht mitfahren

Eine Runde mit Blaulicht durchs Dorf – und die Kinder sind begeistert. Spritztouren im Einsatzauto gehören für Feuerwehren bei besonderen Anlässen zum Festprogramm. Viele Feuerwehren verzichten mittlerweile aber lieber auf den Spaß für die Kleinen - aus gutem Grund: Die Feuerwehr-Unfallkasse leistet bei den Rundfahrten nämlich keinen Versicherungsschutz.

28.04.2015
Brandenburg/Havel Sechs Millionen Küken aus Bad Belzig - Wiesenhof-Ente kommt im Fläming zur Welt

Hier kommt auch ein Landrat nicht jeden Tag hinein. Wolfgang Blasig zieht sein Smartphone unter einem weißen Einmal-Overall hervor. Der Verwaltungschef fotografiert hunderte aufgeregter Pekingenten in einem Legestall. Alles künftige Elterntiere, die in Bodenhaltung für Nachwuchs in Potsdam-Mittelmarks größter Entenbrüterei sorgen sollen.

27.04.2015