Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Zwölfjähriger und junge Frau bei Fahrradunfällen verletzt
Lokales Potsdam-Mittelmark

Zwölfjähriger und junge Frau bei Fahrradunfällen in Teltow verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:51 01.06.2021
Quelle: dpa
Anzeige
Teltow

Ein zwölfjähriger Junge und eine 28-Jährige wurden am Montag bei Fahrradunfällen in Teltow leicht verletzt. Gegen 9 Uhr kollidierte an der Kreuzung Warthestraße ein Auto mit der Radfahrerin. Die 28-Jährige, die einen Helm trug, lehnte trotz leichter Verletzung eine medizinische Versorgung ab. Gegen 14.10 Uhr stießen ein Auto und ein Kind in der Warthestraße zusammen. Der Zwölfjährige hatte den Radweg in falscher Richtung benutzt und wurde von dem Autofahrer, der aus einer Ausfahrt kam, übersehen. Der Junge, der keinen Helm trug, wurde leicht verletzt und von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht.

Von MAZonline

Brandenburg an der Havel / Potsdam-Mittelmark - Seit 25 Jahren: Schiedsmann aus Wiesenburg/Mark geehrt
02.06.2021
01.06.2021