Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Jugendliche sprayen Graffiti und kassieren 57 Anzeigen
Lokales Potsdam Jugendliche sprayen Graffiti und kassieren 57 Anzeigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 22.04.2018
Graffitis können auch kunstvoll sein. Meist sind es aber nicht mehr als Schmiererei (Symbolbild). Quelle: dpa
Kleinmachnow

Ein Zeuge ist in den Morgenstunden des Samstages durch Klappergeräusche wach geworden und sah, wie mehrere Jugendliche gerade sein Haus mit Graffitispraydosen besprühen und anschließend wegrannten.

Zwei Jugendliche festgenommen

Im weiteren Verlauf der Straße konnten eine Vielzahl von Schmierereien festgestellt werden. Die Graffitispur führte die Beamten schließlich in die Straße Hohe Kiefer, in der sie vier tatverdächtige Jugendliche wahrnehmen konnten.

Drei der Jugendlichen im Alter von 16 und 17 Jahren konnten gestellt werden. Sie räumten ein wahllos mehrere Häuserwände, diverse Briefkästen, Bushaltestellen sowie Pkws besprüht zu haben. Weiterhin wurden zwei Motorhauben mit Hakenkreuzen beschmiert. Insgesamt wurden 59 Graffiti festgestellt.

Fast 60 Strafanzeigen

Gegen die Jugendlichen, welche anschließend an ihre Eltern übergeben wurden, wurden daher 57 Strafverfahren wegen Sachbeschädigung und zwei Anzeigen wegen Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen eingeleitet.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Für viele ist es ein wichtiger Feiertag – im wahrsten Sinne des Wortes. Am Freitag ist der Welt-Cannabis-Tag begangen worden. Auch viele Potsdamer haben gefeiert, im Park Babelsberg mit zahlreichen Joints. Lange hat sich die Polizei das nicht angesehen.

24.04.2018
Restauranttest „Aufgetischt“ - So schmeckt es im „Waikiki-Burger“

Hawaii ganz nah: Zwischen Palmen und Surfboards werden im „Waikiki“ Burger serviert. Knapp 20 stehen dabei zur Wahl, auch einen „Good-Morning-Burger“ gibt es. Die MAZ war vor Ort und hat einige probiert.

05.07.2018

Steigen die Temperaturen, nimmt der Kugel-Konsum zu. Und weil es am Wochenende warm und sonnig in Potsdam wird, dürften die Schlangen vor den Eisdielen lang sein. Aber wo gibt es das beste Eis in Potsdam? Wir wollen Ihre Meinung – stimmen Sie ab!

22.04.2018