Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Ab in die Mitte: Das Frauenzentrum möchte an den Alten Markt übersiedeln
Lokales Potsdam

Ab in die Mitte: Das Autonome Frauenzentrum Potsdam möchte an den Alten Markt übersiedeln

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:03 17.09.2021
Heiderose Gerber, Anja Heigl und Michaela Burkard (v.l.) vor dem Autonomen Frauenzentrum Potsdam an der Schiffbauergasse.
Heiderose Gerber, Anja Heigl und Michaela Burkard (v.l.) vor dem Autonomen Frauenzentrum Potsdam an der Schiffbauergasse. Quelle: Julius Frick
Schiffbauergasse

Am Sonnabend begeht das Autonome Frauenzentrum Potsdam ab 18 Uhr in der Schinkelhalle ein denkwürdiges Jubiläum: „30 + 1 Jahre“ wird das Zentrum alt....