Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Acht neue E-Bikes aus Laden gestohlen
Lokales Potsdam Acht neue E-Bikes aus Laden gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 16.05.2019
Quelle: dpa
Jägervorstadt

Aus einem Fahrradladen in der Jägervorstadt sind acht Elektro-Fahrräder – so genannte E-Bikes – gestohlen worden. Die unbekannten Täter hatten die Eingangstür in der Nacht zum Mittwoch gewaltsam geöffnet. Ein Bewohner des Hauses informierte die Polizei am Morgen über die offen stehende Tür des Geschäftes.

Schaden im fünfstelligen Euro-Bereich

Nach Angaben der Eigentümer wurden nicht nur die Fahrräder aus dem Verkaufsraum entwendet; die Einbrecher öffneten auch die Kasse gewaltsam. Der Schaden liegt nach Polizeiangaben im fünfstelligen Bereich. Es wurden Spuren gesichert und eine Anzeige aufgenommen.

Von MAZonline

Die Besucherzahlen der Potsdamer Tourist-Information sind 2018 im Vergleich zum Vorjahr um ein Viertel zurück gegangen. Ein Grund dafür ist nach Einschätzung der Betreibergesellschaft PMSG der lange und heiße Sommer.

19.05.2019

Mit dem Leipziger Dreieck wird die wichtigste Kreuzung in Potsdam für die nächsten sieben Jahre zur Baustelle. Vollsperrungen soll es nicht geben. Doch die Anzahl der Fahrspuren wird dramatisch reduziert. Wir erklären, was wann geplant ist.

19.05.2019

Die MAZ-Serie zur Kommunalwahl – Wahlkreis 6: Der Potsdamer Südosten befindet sich im Wandel – doch mit der Sanierung steigen am Stern und in Drewitz nicht nur Grünanteile und Lebensqualität, sondern auch die Mieten. Das Kirchsteigfeld hofft auf das neue Gewerbegebiet.

19.05.2019