Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Gewinnen Sie ein Meet and Greet mit Adel Tawil und Rockhaus
Lokales Potsdam Gewinnen Sie ein Meet and Greet mit Adel Tawil und Rockhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 23.06.2019
Adel Tawil und die Band Rockhaus kennenlernen – die MAZ macht’s möglich. Quelle: Hendrik Schmidt//dpa, Promo
Potsdam

Beim Stadtwerkefest am kommenden Wochenende werden Adel Tawil und Rockhaus die Massen begeistern. Die MAZ-Leser haben zusätzlich exklusiv die Möglichkeit, ihren Stars bei einem ganz persönlichen Meet and Greet nahe zu kommen. Fragen stellen, Autogramme holen und ein Foto fürs Familienalbum – kein Problem.

Der gefühlvolle Songwriter Adel Tawil stammt aus Berlin. In seinem bekanntesten Song „Lieder“ zitiert er die Musik, die sein Leben geprägt hat. Rockhaus kennt wohl jeder, der die DDR noch erlebt hat. Hits wie „I.l.d.“, „Wohin“ und „mich zu lieben“ brachten Rockhaus immer wieder an die Spitze der Ost-Charts.

Sie wollen Adel Tawil oder Rockhaus treffen? Unter www.maz-online.de/swp2019 wartet ab sofort eine nicht allzu schwere Quizfrage auf Sie. Unter allen richtigen Antworten verlosen wir je ein Meet and Greet mit den Stadtwerkefest-Stars am Sonnabend, dem 29. Juni.

Das 19. Stadtwerkefest im Potsdamer Lustgarten bietet ein volles Programm. los geht es am Freitag, 28. Juni, mit dem traditionellen Klassikabend. Sonnabend steht voll im zeichen von Pop und Rock, Dante, lina Maly, Christoina Stürmer, Rockhaus und Adel Tawil versprechen perfekte Unterhaltung für Fans jeden Alters. Am Sonntag stehen dann beim Familienfest die Kleinen im Mittelpunkt. Der Eintritt ist frei, es wird Sicherheitskontrollen an den Eingängen geben.

Von MAZonline

Potsdam Der große MAZ-Spielplatzcheck - Wo in Potsdam spielt es sich am schönsten?

Freundschaftsinsel, Blauer Daumen, Wasserspielplatz, Mausefalle – die Liste der empfehlenswerten Potsdamer Spielplätze ist lang. Die MAZ-Redaktion testet sie auf Spielspaß, Sauberkeit, Elterntauglichkeit und alles, was sonst noch wichtig ist.

22.06.2019

Sie trug das Kulturerbe im Herzen: Die engagierte Potsdamer Denkmalretterin Heidi Gerber ist gestorben. Bei der Deutschen Stiftung Denkmalschutz machte sie sich für Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern stark.

25.06.2019

Sie beobachteten sich von Potsdam aus gegenseitig im Kalten Krieg – jetzt tauschen sie im Potsdam-Museum Erinnerungen aus.

21.06.2019