Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Auffahrunfall: 88-Jährige verletzt Rollerbesatzung
Lokales Potsdam

Auffahrunfall in Potsdam: 88-Jährige verletzt Rollerbesatzung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:46 03.05.2021
Quelle: dpa
Anzeige
Babelsberg

Zwei junge Frauen auf einem Motorroller sind am Freitagnachmittag auf der Großbeerenstraße verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war die 17-jährige Rollerfahrerin mit ihrer 18-jährigen Mitfahrerin in Richtung Fritz-Zubeil-Straße unterwegs, als ein 72-jähriger Autofahrer vor ihr verkehrsbedingt anhalten musste. Die Rollerfahrerin stoppte ebenfalls. Dies bemerkte eine 88-jährige Autofahrerin, die hinter dem Motorroller fuhr, zu spät.

Fahrerin und Sozia leicht verletzt

Sie fuhr auf den Roller auf und schob diesen auf das davorstehende Fahrzeug. Fahrerin und Sozia stürzten und wurden beide leicht verletzt. Die Mitfahrerin wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von 4000 Euro. Die Großbeerenstraße musste zeitweise in beide Richtungen gesperrt werden.

Von MAZonline