Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Autos beschädigt: Unbekannte treten Spiegel ab und zerkratzen Lack
Lokales Potsdam Autos beschädigt: Unbekannte treten Spiegel ab und zerkratzen Lack
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:01 06.01.2020
Quelle: dpa/Jens Wolf
Potsdam

In der Kurfürstenstraße in Potsdam machten sich Unbekannte am Sonntagabend an mehreren geparkten Autos zu schaffen. Ein Zeuge beobachtete, wie sie die Außenspiegel an fünf Wagen abtraten und den Lack zerkratzten. Im Anschluss liefen die Täter davon. Die Polizei suchte in der Nähe des Tatortes, fand jedoch niemanden, der auf die Täterbeschreibung passte.

Von MAZonline

In der Waldstadt II verschafften sich Unbekannt am Sonntagvormittag Zugang zu sieben Kellerabteilen. Ob und wieviel Verlust entstanden ist, ist noch nicht bekannt.

06.01.2020

Die Initiatoren des Bürgerbegehrens übergeben im Rathaus mehr als 35.000 Unterschriften für faire Bezahlung und bessere Arbeitsbedingungen im Klinikum „Ernst von Bergmann“. Sie verbinden das mit einem Appell an die Stadtverordneten.

06.01.2020

UPDATE: Am Sonntagabend rückte die Potsdamer Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand aus. Ein Weihnachtsbaum stand in Flammen. Ein Bewohner soll in Lebensgefahr schweben.

06.01.2020