Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Acht Verletzte bei Unfall mit fünf Autos auf der B2
Lokales Potsdam Acht Verletzte bei Unfall mit fünf Autos auf der B2
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:11 16.01.2019
Acht Menschen wurden verletzt, die Straße wurde voll gesperrt. Quelle: Julian Stähle
Potsdam

Acht Menschen sind bei einem Unfall mit fünf Autos zwischen Potsdam und Groß Glienicke verletzt worden. Unter den Verletzten sei ein zehnjähriges Kind, sagte ein Polizeisprecher am Mittwochabend in Potsdam.

Einer der Verunglückten habe schwere Verletzungen davongetragen. Er kam ins Krankenhaus. Auch die anderen Verletzten seien in eine Klinik gebracht worden, sagte der Sprecher. Weitere Details konnte er zunächst nicht nennen.

Acht Menschen sind bei einem Unfall mit fünf Autos zwischen Potsdam und Groß Glienicke verletzt worden.

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist unklar. Ein Gutachter sei zur Unfallstelle gerufen worden, um den Hergang zu klären. Die Bundesstraße war bis in die Abendstunden gesperrt.

Von RND/dpa/sag