Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Baustellenreport für Potsdam: Stauwarnungen und Umleitungen
Lokales Potsdam

Baustellen- und Stauwarnungen für Potsdam 30. August bis 5. September

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 28.08.2021
Absperrarbeiten an der Abfahrt von der Berliner in die Behlertstraße.
Absperrarbeiten an der Abfahrt von der Berliner in die Behlertstraße. Quelle: Bernd Gartenschläger
Anzeige
Potsdam

An folgenden Stellen kann es in dieser Woche auf Potsdams Straßen baustellenbedingt zum Stau kommen.

Baustelle Behlertstraße

Die Behlertstraße ist für Bauarbeiten zwischen Berliner und Kurfürstenstraße für den Kfz-Verkehr und Radfahrer gesperrt. Umleitung in Richtung Norden über die Hans-Thoma-Straße im Gegenverkehr, Umleitung für Pkw in Richtung Zentrum über Französische und Hebbelstraße.

Die Kurfürstenstraße, Leiblstraße und Gutenbergstraße werden zwischen Hebbelstraße und Hans-Thoma-Straße für den Durchgangsverkehr in Richtung Nuthestraße gesperrt. Der Verkehr wird über Hebbelstraße und Französische Straße umgeleitet.

„Potsdam ganz nah“ erleben – zweimal wöchentlich

Alle News für die Landeshauptstadt schon morgens in Ihrem E-Mail-Postfach – jeden Dienstag und Freitag. Jetzt anmelden!

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Für Schwerverkehr von der Nuthestraße ab 7,5 Tonnen müssen Gutenberg- und Hans-Thoma-Straße in Richtung Norden gesperrt werden. Umleitung über die Berliner Straße, Am Kanal, Yorckstraße und Breite Straße. Der Radverkehr wird über die Gutenbergstraße in Richtung Zentrum und Richtung Norden über Otto-Nagel- und Mangerstraße umgeleitet.

Baustelle Leipziger Dreieck

Der Verkehr in der Friedrich-Engels-Straße Richtung Leipziger Dreieck wird auf der nördlichen Fahrbahn geführt. Die südliche Fahrbahn wird für Bauarbeiten gesperrt. Die Friedrich-Engels-Straße ist in Höhe Bus- und Hauptbahnhof für den Kfz-Verkehr vom Leipziger Dreieck in Fahrrichtung Babelsberg gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Steinstraße und L40

Die Steinstraße wird baustellenbedingt zwischen In der Aue und An der Parforceheide Einbahnstraße. Der Verkehr Richtung Großbeerenstraße wird über die Mendelsohn-Bartholdy-Straße und Hubertusdamm umgeleitet. Die Verkehrsführung im Bereich Hochstraßenbrücken wurde angepasst. Es steht jeweils eine Fahrspur je Richtung zur Verfügung.

Die Leipziger Straße ist wegen Bauarbeiten zwischen Speicherstadt und Leipziger Dreieck voll gesperrt. Der Verkehr wird über den Brauhausberg umgeleitet. Die Speicherstadt ist mit dem Kfz nur noch von Süden kommend erreichbar.

Wegen Bauarbeiten muss eine Fahrspur der Straße Am Kanal in Höhe Platz der Einheit Fahrtrichtung Berliner Straße gesperrt werden. Für Bauarbeiten muss der Hügelweg halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird als Einbahnstraße Richtung Rückertstraße geführt. Die Gegenrichtung wird umgeleitet.

Für die Erschließung der neuen Baufelder wird die Georg-Hermann-Allee an mehreren Stellen zwischen Esplanade und Erich-Arendt-Straße in beide Richtungen voll gesperrt.

Info Alle aktuellen Informationen zum Verkehrsgeschehen in Potsdam: www.mobil-potsdam.de

Von Volker Oelschläger