Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Posse in Potsdam: Behindertengerechte Haltestelle ist für Behinderte nicht sicher
Lokales Potsdam

Behindertengerechte Haltestelle in Potsdam ist für Behinderte riskant.

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:43 26.03.2021
Der Stadtverordnete Andreas Menzel (Freie Wähler) ärgert sich über die neue Haltestelle in Groß Glienicke, die nur über die Fahrbahn erreichbar und damit gefährlich ist.
Der Stadtverordnete Andreas Menzel (Freie Wähler) ärgert sich über die neue Haltestelle in Groß Glienicke, die nur über die Fahrbahn erreichbar und damit gefährlich ist. Quelle: Rainer Schüler
Groß Glienicke

Für 90.000 Euro baut die Stadt an der Theodor-Fontane-Straße von Groß Glienicke eine neue Bushaltestelle, doch ohne Gefahr für Leib und Leben erreicht...