Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Bergmann-Klinikum unter Deutschlands 150 besten Krankenhäusern
Lokales Potsdam

Bergmann-Klinikum unter Deutschlands 150 besten Krankenhäusern

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:49 12.06.2020
Bis vor kurzem warb das Klinikum „Ernst von Bergmann“ in Potsdam noch mit der guten Platzierung beim Focus-Ranking. Quelle: Varvara Smirnova
Anzeige
Potsdam

In einem unabhängigen Vergleich deutscher Krankenhäuser hat es das Potsdamer KlinikumErnst von Bergmann“ unter die Top 150 geschafft. Laut einer Pressemitteilung des Klinikums vom Freitag belegt das Krankenhaus den 125. Platz in dem Ranking, das auf einer gemeinsamen Analyse des Wochenmagazins „Stern“ und des Marktforschungsinstituts Statista beruht.

Für die Analyse wurden insgesamt 1450 Kliniken mit mindestens hundert Betten im Zeitraum von September bis Dezember 2019 überprüft. Das größte Gewicht hatten demnach die Empfehlungen von Ärzten und medizinischen Experten aus Deutschland und der ganzen Welt: Diese Einschätzungen machten 55 Prozent der Bewertungen aus. Weitere Kriterien waren Daten zur Patientenzufriedenheit, die von den Krankenkassen erhoben wurden sowie Qualitätsindikatoren aus den Bereichen Gynäkologie und Geburtshilfe. Die Krankenhäuser konnten sich nicht bewerben, sondern wurden ausgewählt.

Anzeige

„Aus negativen Erfahrungen gelernt“

„Wir sind uns bewusst, dass die Stern-Auswertung im Zeitraum vor der Covid-19-Pandemie stattgefunden hat und der Covid-19-Ausbruch im Klinikum ab März uns viel Vertrauen gekostet hat“, erklärte Hans-Ulrich Schmidt, der Geschäftsführer des Klinikums. „Aus den negativen Erfahrungen der Krise haben wir gelernt und den Anspruch, das Vertrauen unserer Patientinnen und Patienten zurückzugewinnen.“

Christian Kieser, der ärztliche Direktor des Bergmann-Klinikums, nannte die Auszeichnung „Bestätigung und Verpflichtung zugleich“. „Wir sind auf einem guten Weg, wieder als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung für die Region zurückzukehren – unter den Bedingungen einer Pandemie. Unser Maßstab muss immer der Bedarf der Bürger sein, ein am Gemeinwohl orientiertes Krankenhaus: Das ist das Maß für gute Medizin“, fügte er hinzu.

Plakat neben dem Haupteingang

Klinik-Sprecherin Theresa Decker kündigte gegenüber der MAZ an, dass übers Wochenende die Auszeichnung auch wieder als großformatiges Plakat in ein Fenster am Haupteingang geklebt werde. Bis vor kurzem war dort eine ähnliche Auszeichnung aus einem Ranking des Magazins Focus zu sehen.

Das tägliche MAZ Corona-Update als Newsletter Alle News zum Coronavirus in Brandenburg täglich gegen 17 Uhr im E-Mail-Postfach
 

Von MAZonline