Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Potsdam: Senioren in Josephinen-Wohnanlage fühlen sich „wie im Gefängnis“
Lokales Potsdam

Betreutes Wohnen in Potsdam: Senioren kritisieren Josephinen-Wohnanlage in der Burgstraße

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:55 29.10.2021
Die Josephinen-Wohnanlage am Ende der Burgstraße: Die Mieter des Betreuten Wohnens vermissen ihren Speisesaal und haben die Stadt um Hilfe gebeten – erfolglos.
Die Josephinen-Wohnanlage am Ende der Burgstraße: Die Mieter des Betreuten Wohnens vermissen ihren Speisesaal und haben die Stadt um Hilfe gebeten – erfolglos. Quelle: Julius Frick
Potsdam

Kein Speisesaal, keine Terrasse, keine Informationen darüber, wann es wieder besser werden könnte: In der Josephinen-Wohnanlage am Ende der Burgstraße...