Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Betrunkener bedroht Frau mit Messer
Lokales Potsdam

Betrunkener bedroht Frau in Babelsberg mit Messer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:44 23.07.2021
Quelle: imago
Anzeige
Babelsberg

Bei einem Mehrfamilienhaus in der Babelsberger Glasmeisterstraße schickten sich am frühen Donnerstagabend zwei betrunkene Männer an, gegen die Fassade zu urinieren. Sie wurden von einer Anwohnerin aufgefordert, das zu unterlassen. Daraufhin hielt einer der Männer plötzlich ein Messer in der Hand und richtete es als Geste bedrohlich in Richtung der Frau.

Polizisten nahmen Messer-Mann mit

Die verständigten Polizeibeamten trafen einen 56-Jährigen mit 2,81 Promille und einen 43-Jährigen mit 0,88 Promille an. Der ältere der beiden war auch der Mann mit dem Messer. Er wurde zur Verhinderung weiterer Straftaten in den Polizeigewahrsam gebracht. Eine Anzeige wegen Bedrohung wurde aufgenommen.

Von MAZonline