Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Betrunkener greift Bekannten mit Messer an
Lokales Potsdam

Betrunkener greift in Potsdam Mann mit Messer an

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 22.06.2020
Quelle: dpa
Anzeige
Waldstadt

Ein Betrunkener hat am Montag gegen 1.50 Uhr Am Springbruch in der Waldstadt einen anderen Mann mit einem Messer bedroht. Ein 22-Jähriger wollte dort auf einem Parkplatz gerade aus seinem Wagen aussteigen, als der Tatverdächtige plötzlich mit der Waffe auf ihn zu gerannt sein soll. Beide Männer kennen sich flüchtig. Der 22-Jährige setzte sich schnell wieder in sein Auto und fuhr ein Stück davon, der Tatverdächtige rannte aber hinterher. In dieser Situation kamen die Polizisten dazu. Der Angreifer wurde in Gewahrsam genommen, das Messer am Tatortes sichergestellt. Die Polizei nahm eine Anzeige wegen Bedrohung auf. Die Ermittlungen führt nun die Kriminalpolizei.

Von MAZonline