Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Bisamkiez: Jugendliche mit Cannabis erwischt
Lokales Potsdam Bisamkiez: Jugendliche mit Cannabis erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 16.01.2020
Die Polizei stellte bei drei Jungen Menschen im Bisamkiez insgesamt 8,5 Gramm Cannabis sicher. Quelle: Symbolbild
Schlaatz

Am Mittwochnachmittag erwischte die Polizei am Bisamkiez drei 18- bis 19-Jährige mit insgesamt 8,5 Gramm Cannabis. Ein Anrufer hatte die Beamten auf die Gruppe Jugendlicher aufmerksam gemacht, die Alkohol trinken und Betäubungsmittel konsumieren würden.

Elf Personen vor Ort

Vor Ort traf die Polizei auf insgesamt elf Personen zwischen 17 und 25 Jahren. Wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz nahmen die Beamten eine Anzeige auf und stellten das Cannabis sicher. Danach duften die Tatverdächtigen gehen.

Von MAZonline

An der Potsdamer Universität fand am Mittwoch der alljährliche Neujahrsempfang statt. Die MAZ hat sich auf dem Campus Griebnitzsee umgehört. Was sagen Studierende über ihre Uni – und was wünschen sie sich von ihr?

16.01.2020

Jetzt ist es amtlich: Die Potsdamer Stadtverordneten ziehen für ihre Sitzungen in den Havel-Saal der Industrie- und Handelskammer um. Am 29. Januar werden sie letztmals im betagten Plenarsaal des Rathauses zusammenkommen.

16.01.2020
Das Programm der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci 2020 - Vier Musiktheaterproduktionen rücken in den Mittelpunkt

Die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci vom 12. bis zum 28. Juni stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Flower Power!“ Ein Höhepunkt wird die Wiedereröffnungspremiere des Schlosstheaters im Neuen Palais am 20. Juni sein. Was wird dort aufgeführt?

16.01.2020