Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Blaue Schafe weiden in der Innenstadt
Lokales Potsdam Blaue Schafe weiden in der Innenstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:30 24.04.2013

Mit dem Kunstprojekt will das Künstlerpaar Bertamaria Reetz und Rainer Bonk aus Köln und Rheinberg „für ein friedliches Miteinander, Toleranz und Akzeptanz des Anderen“ werben. Im Rahmen einer dreijährigen europaweiten Tour macht die Herde aus Polyesterharz jeweils für kurze Zeit Station in verschiedenen Städten. Auftakt in Potsdam ist am Freitag, 3. Mai, um 16.30 Uhr am Brandenburger Tor. (epd)

Potsdam Bündnis „D-Werft“ investiert acht Millionen Euro in Entwicklung von Plattform für Film und TV - Medienstadt will Techno-Revolution

Eine technologische Revolution erhofft man sich in der Medienstadt Babelsberg: Unter dem Namen „D-Werft“ hat sich jetzt ein Bündnis von 15 Unternehmen, Hochschulen und Institutionen gegründet, das bis 2016 acht Millionen Euro in die Erforschung und Entwicklung neuer Technologien für Film und Fernsehen investieren will.

24.04.2013
Potsdam Die Kritik an der zeitaufwändigen Sanierung von Nuthestraße und Humboldtbrücke in Potsdam nimmt zu - Dauerbaustelle nervt Anwohner

Der Umbau der Humboldtbrücke führt derzeit – im Verbund mit zahlreichen anderen Baustellen – nicht nur zu Frust bei staugeplagten Autofahrern, jetzt schlagen auch Anwohner des Kreuzungsbereichs Behlert-/Gutenberg-/ Berliner Straße Alarm.

24.04.2013
Potsdam Neuer Gehweg an der Höhenstraße fertig - Anwohner bezahlten für schönen Belag

Das Projekt könnte Schule machen: In der Höhenstraße ist ein gepflasterter Gehweg eingeweiht worden, der gemeinsam aus Mitteln der Stadtverwaltung, der Anwohner und der anliegenden Kita „Königskinder“ finanziert wurde.

24.04.2013