Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Büro-Einbruch in Potsdam: Täter entkommt knapp
Lokales Potsdam Büro-Einbruch in Potsdam: Täter entkommt knapp
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:21 13.05.2020
Quelle: dpa
Anzeige
Innenstadt

Ein Einbrecher hat aus einem Büro in der Lindenstraße Bargeld, Wertgegenstände und Dokumente – und wurde dabei überrascht. Eine Angestellte (61) traf auf den bislang unbekannten Mann. Er ergriff sofort die Flucht.

Die Frau lief ihm nach draußen hinterher und rief Passanten zu Hilfe. Diese konnten den Mann kurz stoppen, doch er befreite sich und flüchtete mit einem Fahrzeug. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen räuberischen Diebstahls. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Von MAZonline