Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Corona-Update für Potsdam: Keine Neuinfektionen, eine neue Kontaktperson unter Quarantäne
Lokales Potsdam

Corona-Update für Potsdam: Keine Neuinfektionen, eine neue Kontaktperson unter Quarantäne

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:09 02.07.2020
In Potsdam gab es in den vergangenen 24 Stunden keine Corona-Neuinfektionen. Quelle: Friedrich Bungert
Anzeige
Potsdam

In Potsdam gab es von Mittwochmorgen zum Donnerstagmorgen keine Corona-Neuinfektionen. Demnach haben sich weiterhin seit Beginn der Pandemie 650 Potsdamer und Potsdamerinnen mit dem Coronavirus angesteckt. Genesen sind davon 509 Menschen – allerdings keiner in den letzten 24 Stunden.

In der Landeshauptstadt gelten 22 Personen derzeit als Kontaktpersonen der Kategorie I, sind unter Quarantäne und werden vom Gesundheitsamt beobachtet. In diesem Bereich ist eine Person hinzugekommen.

Anzeige

Das tägliche MAZ Corona-Update als Newsletter Alle News zum Coronavirus in Brandenburg täglich gegen 17 Uhr im E-Mail-Postfach
 

Im Klinikum Ernst von Bergmann werden aktuell drei Corona-Patienten auf der Normalstation betreut, im Alexianer-Krankenhaus St. Josefs gibt es keinen Corona-Patienten.

Von MAZonline/jru