Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Corona in Potsdam: 63 Fälle, fünf Personen müssen beatmet werden
Lokales Potsdam Corona in Potsdam: 63 Fälle, fünf Personen müssen beatmet werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:35 25.03.2020
Brigitte Meier, die Beigeordnete für Ordnung, Sicherheit, Soziales und Gesundheit, und Oberbürgermeister Mike Schubert (beide SPD). Quelle: Varvara Smirnova
Potsdam

In Potsdam kämpfen die ersten Patienten mit einem schweren Verlauf der durch das Coronavirus hervorgerufenen Krankheit Covid-19. Im städtischen Erns...

Der Verkehrsbetrieb hat die Fahrscheinkontrollen abgeschafft, um die Kontakte zwischen Kontrolleuren und Kunden zu vermeiden. Das Fahrtenangebot soll nicht unter das Niveau des Ferienfahrplans sinken.

25.03.2020

Im Prozess gegen Willi D., der im Mai 2019 ein damals sechsjähriges Mädchen vor dem Porta-Möbelhaus in Potsdam entführt und in seiner Wohnung sexuell missbraucht haben soll, wurden am Mittwochvormittag die Schlussvorträge gehalten. Alle Verfahrensbeteiligten fordern lange Freiheitsstrafen – und die Unterbringung in einer Entziehungsanstalt..

25.03.2020

Aufatmen bei vielen Potsdamer Eltern: Sie müssen für die Zeit der Schließungen von Kita und Hort nichts für die Einrichtungen bezahlen. Auch das Essengeld darf gespart werden. So will die Stadt die Familien entlasten – sogar, wenn die Kinder in die Notbetreuung gehen.

25.03.2020