Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Handel in Potsdam: Pinocchio räumt Gerüchte aus
Lokales Potsdam Handel in Potsdam: Pinocchio räumt Gerüchte aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:25 09.11.2019
Der Spielwarenladen „Pinocchio“ wird 10 Jahre und hat seinen Vertrag um weitere Zahn Jahre verlängert. Quelle: Rainer Schüler
Mitte

Im Bahnhofs-Center brodelt die Gerüchteküche: Mehrere Geschäftsaufgaben stünden an, erfuhr die MAZ von Lesern: Pinocchio-Spielwaren wurden genannt...

In den sozialen Medien kursieren zur Zeit Warnungen vor einer angeblichen Betrügerbande in Potsdam. Die Polizei sagt: Die gibt es wirklich, es ist Vorsicht geboten.

08.11.2019

Melanie Koesling hatte am 10. November 1989 in Westberlin wegen der Grenzöffnung schulfrei. Die Lehrer verabschiedeten sie und ihre Klassenkameraden mit einem klaren Auftrag. Einen Tag später erkundete die damals Zwölfjährige mit einer Freundin Ostberlin.

08.11.2019

„Ich komme wieder, wenn ich Rentner bin.“ Das versprach Defa-Regisseur Rainer Simon 1988 den Menschen in Ecuador, die beim Dreh von „Die Besteigung des Chimborazo“ seine Freunde geworden waren. Dank der Wende gab es schneller ein Wiedersehen als gedacht. Viele Male ist Rainer Simon nach Lateinamerika gereist und hat den Reichtum der indigenen Kultur für sich entdeckt.

08.11.2019