Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 8° Regenschauer
Lokales Potsdam Elias

Ein Alptraum für alle Eltern: Am Abend des 8. Julis 2015 geht Elias zum Spielen nach draußen. Als die Mutter ihn zum Abendbrot holen will, ist das Kind verschwunden. Drei Monate später die traurige Gewissheit. Elias ist tot. Er wurde entführt und ermordet.

17.03.2017

Das Verschwinden, die Suche, die Trauer

Elias

Mord an Elias und Mohamed - Entscheidung über Prozess noch im April

Der 32-jährige Silvio S. soll Elias (6) aus Potsdam und das Flüchtlingskind Mohamed (4) entführt und getötet haben.Bis Ende des Monats soll Klarheit darüber herrschen, ob und wenn ja wann das Hauptverfahren eröffnet wird gegen den mutmaßlichen Kindermörder eröffnet wird.

11.04.2016

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Elias

Anklage der Staatsanwaltschaft Potsdam - So mussten Elias und Mohamed leiden

Die Morde an Elias (6) und Mohamed (4) in Potsdam und Berlin haben die Menschen erschüttert. Der mutmaßliche Mörder Silvio S. sitzt seit Oktober in U-Haft. Seit Mitte März ist die Anklage der Staatsanwaltschaft Potsdam fertig – und offenbart das ganze Ausmaß des Grauens und Leidens.

31.03.2016
Elias

Polizei suchte weitere Opfer in Kleingärten - Fall Elias: Anklage gegen Silvio S. im Frühjahr

Silvio S., mutmaßlicher Mörder von Elias (6) und Mohamed (4), soll im Frühjahr angeklagt werden. Der Prozess gegen ihn könnte in wenigen Monaten beginnen. Polizei und Staatsanwaltschaft haben kurz vor Weihnachten in Treuenbrietzen (Potsdam-Mittelmark) nach weiteren Opfern gesucht und dazu zwei Kleingärten umgegraben.

07.01.2016
Elias

Zu Besuch im Ort von Silvio S. - Kaltenborn: Ein Ort sehnt sich nach Ruhe

Ende Oktober ist Silvio S. in seinem Heimort Kaltenborn (Teltow-Fläming) festgenommen worden. Er soll Elias (6) und Mohamed (4) missbraucht und getötet haben. Jetzt hat die Mutter von S. mit einem Interview für Aufsehen gesorgt. In Kaltenborn sehnen sich die Anwohner nach Ruhe und haben zur Familie S. eine ganz klare Meinung.

15.12.2015
Elias

Mord an Elias (6) und Mohamed (4). - Silvio S.: Jetzt spricht die Mutter

Ende Oktober ist Silvio S. festgenommen worden. Wenig später hat er die Morde an Elias (6) und Mohamed (4) zugegeben. Zuvor war lange unklar, wer für die Taten verantwortlich ist. Einen großen Anteil an der Festnahme des 32-Jährigen hat seine Mutter. Sie hat jetzt in einem Interview gesagt, wann ihr klar wurde, dass ihr Sohn der Täter sein könnte.

14.12.2015

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

Elias

Elias-Fundort ist Erinnerungsgarten - Ein Apfelbaum für Elias und Mohamed

Der Kleingarten in Luckenwalde (Teltow-Fläming), in dem die Leiche des 6-jährigen Elias aus Potsdam gefunden wurde, ist nun eine Gedenkstätte. Am Donnerstag ist der Erinnerungsgarten bepflanzt worden. Er soll an die beiden Kinder erinnern, die mutmaßlich von Silvio S. ermordet wurden, der die Parzelle gepachtet hatte.

20.11.2015

Am Montag ist der getötete Elias (6) aus Potsdam im engsten Kreis seiner Angehörigen beigesetzt worden. Die Familie des Jungen bittet darum, die Privatsphäre zu respektieren. Wo der Junge, der Anfang Juli im Schlaatz entführt worden war, beerdigt wurde, ist nicht bekannt.

18.11.2015
Elias

Sexualmorde an Kindern - Silvio S. muss nicht pädophil sein

Die Morde an Elias (6) und Mohamed (4) sind die traurige Ausnahme, denn Sexualmorde an Kindern geschehen sehr selten. Über das Motiv des mutmaßlichen Mörders Silvio S. ist bisher nichts bekannt. Im MAZ-Interview erklärt Kriminalist Mario Arndt, welche Besonderheiten es aus Erfahrung bei Sexualmorden an Kindern gibt.

14.11.2015

Noch immer sitzt der Schock tief: Der sechs Jahre alte Elias ist tot. Entführt und mutmaßlich ermordet von Silvio S. aus Kaltenborn (Teltow-Fläming). Während der Täter schweigt, sind nun erste Obduktionsergebnisse laut Medienberichten durchgesickert – und zeigen: Mohamed (4) aus Berlin und Elias aus Potsdam teilen ein schreckliches Schicksal.

12.11.2015