Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Exhibitionist in Babelsberg gefasst
Lokales Potsdam Exhibitionist in Babelsberg gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 16.11.2018
Quelle: dpa
Potsdam-Babelsberg

Am Freitag Morgen wurde in einem Waldstück zwischen der Uhlandstraße und der Rudolf-Breitscheid-Straße eine Frau von einem Mann belästigt, indem er sich vor ihr entblößte. Die Geschädigt begab sich zu einem Bekannten und dieser verfolgte bis zum Eintreffen der Beamten den Mann. Im Bereich der Karl-Liebknecht-Straße/Ecke Lutherstraße konnten die Polizisten ihn dann festsetzen. Sie nahmen den 26-Jährigen in Polizeigewahrsam und ermitteln nun gegen ihn wegen exhibitionistischer Handlungen.

Von MAZonline

Wegen eines wachsamen Mitarbeiters in einem Elektromarkt wurde eine Potsdamer Rentnerin davor bewahrt, 900 Euro an Betrüger zu zahlen.

16.11.2018

Die Deutsche Meisterschaft der Wasserballer wird im Potsdamer „blu“ ausgetragen. Dafür muss von Freitag bis Sonntag das Sportbecken gesperrt werden.

16.11.2018

Der Pomonatempel auf dem Potsdamer Pfingstberg erstrahlt wieder im antiken Schick. Die Renovierungsarbeiten sind abgeschlossen – und zwar deutlich schneller als gehofft.

16.11.2018