Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Fahrraddieb ertappt und in U-Haft gebracht
Lokales Potsdam Fahrraddieb ertappt und in U-Haft gebracht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:46 20.03.2019
Quelle: Symbolbild
Babelsberg

Ein Fahrraddieb konnte nach einem Zeugenhinweis am Montagabend festgenommen werden. Der 42-jährige Moldawier war beobachtet worden, wie er ein Fahrrad an einem Einkaufsmarkt in der Rudolf-Breitscheid-Straße entwendete und sich damit in einen Bus in Richtung Berlin setzte.

Beschleunigtes Verfahren

Berliner Beamte stellten den Mann nach Hinweis aus Potsdam und übergaben ihn an die Kollegen in der Landeshauptstadt. Am Dienstag wurde der Fahrraddieb im Rahmen eines beschleunigten Gerichtsverfahren am Amtsgericht Potsdam vorgeführt, wo eine Untersuchungshaft angeordnet wurde.

Von MAZonline

Die Polizei stoppte einen nur dünn bekleideten Randalierer Am Stern. Er fuchtelte mit einer Eisenstange herum und wollte sie nicht hinlegen.

20.03.2019

Die Commerzbank-Niederlassung Potsdam blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Bei einem Zusammenschluss mit der Deutschen Bank hätten ihre Kunden nichts zu befürchten, beteuert das Kreditinstitut.

20.03.2019
Potsdam Kein Netz in der Nacht - Totalausfall bei Pyur in Potsdam

In der Nacht zum Mittwoch kam es beim Kommunikationsanbieter Pyur zu einem Totalausfall des Netzes. Ursache war ein Planungsfehler bei Arbeiten an den Leitungen. Der Fernsehempfang war davon nicht betroffen.

20.03.2019