Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Fahrradklau: Ortungsgerät führt Polizei in Diebeshöhle
Lokales Potsdam

Fahrraddiebstahl: Polizei Potsdam entdeckt Wohnung mit gestohlenen Fahrrädern

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:59 14.09.2021
Fahrraddiebstahl ist ein Problem in Potsdam.
Fahrraddiebstahl ist ein Problem in Potsdam. Quelle: Friedrich Bungert
Anzeige
Potsdam

Ist diese Wohnung eine Diebeshöhle? Die Polizei ist am Montag auf den möglichen Lagerort von Fahrraddieben in der Potsdamer Innenstadt offenbar gestoßen.

Ortungssystem führt zu einer Wohnung in Potsdam

Zunächst hatte ein Potsdamer den Diebstahl seines Rennrades gemeldet. Allerdings war es mit einem Ortungssystem ausgestattet. Mit dessen Hilfe führte der Mann die Polizei zu einem Mehrfamilienhaus und sogar genau zu einer bestimmten Wohnung. Der Standort konnte so genau eingegrenzt werden, dass die Beamten einen Durchsuchungsbeschluss bei der Staatsanwaltschaft beantragen konnte und von einem Richter bestätigt bekam – der Bewohner war nicht zu Hause.

Lesen sie auch: Fahrraddiebstähle in Potsdam: Werden die Diebe immer dreister?

In der Wohnung fanden die Beamten neben dem gestohlenen Fahrrad noch weitere hochwertige und zum Teil demontierte Fahrräder – mutmaßlich von anderen Diebstählen. Der Mann erhielt sein Rennrad zurück und die Kripo hat Ermittlungen eingeleitet. Zu einem oder mehreren Verdächtigen teilt die Polizei nichts mit.

Von MAZonline