Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Kinder und Jugendliche im Corona-Lockdown: „Die Auswirkungen werden massiv sein“
Lokales Potsdam

Folgen des Lockdown in Potsdam: Therapeut fordert Hilfe für verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:52 16.03.2021
Aktuelle Studien besagen, dass Kinder und Jugendliche im Lockdown einem höheren Risiko für psychische Auffälligkeiten ausgesetzt sind.
Aktuelle Studien besagen, dass Kinder und Jugendliche im Lockdown einem höheren Risiko für psychische Auffälligkeiten ausgesetzt sind. Quelle: epd
Potsdam

Der angehende Kinder- und Jugendpsychotherapeut Tiemo Reimann (31) behandelt zwei jugendliche Mädchen, die im ersten Lockdown einen Suizidversuch unte...