Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Klimacamp auf der Babelsberger Nowawiese
Lokales Potsdam

Fridays for Future Potsdam: Klimacamp auf der Nowawiese Park Babelsberg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:42 29.08.2021
Protest von Fridays for Future im vor dem Potsdamer Rathaus zum Forum Krampnitz.
Protest von Fridays for Future im vor dem Potsdamer Rathaus zum Forum Krampnitz. Quelle: Bernd Gartenschläger
Anzeige
Babelsberg

Die Aktivisten der Umweltbewegung Fridays for Future wollen vom 3. bis 13. September ein Klimacamp auf der Nowawiese am Park Babelsberg nahe der Humboldtbrücke errichten.

„Gemeinsam wollen wir vor der Bundestagswahl zeigen, was wir uns unserer Zukunft wünschen und dass dazu noch sehr viel zu tun ist, denn Klimaschutz kennt keine Kompromisse“, heißt es in der am Wochenende in den sozialen Netzwerken verbreiteten Ankündigung.

„Potsdam ganz nah“ erleben – zweimal wöchentlich

Alle News für die Landeshauptstadt schon morgens in Ihrem E-Mail-Postfach – jeden Dienstag und Freitag. Jetzt anmelden!

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Aktionen in der ganzen Stadt

Angekündigt ist ein gemeinsam gestaltetes „buntes Programm, um unser Wissen zu teilen und zu erweitern“. Zudem soll es „verteilt über die Woche Aktionen in der ganzen Stadt“ geben.

Jüngste öffentlichkeitswirksame Aktion von FFF Potsdam war Mitte Juni eine Kundgebung für ein klimaneutrale und sozialverträgliche Entwicklung des geplanten neuen Wohnviertels in Krampnitz.

Von Volker Oelschläger