Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Frontalcrash in Drewitz
Lokales Potsdam Frontalcrash in Drewitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:07 28.05.2019
Quelle: Stefan Puchner/dpa
Drewitz

An der Kreuzung Am Kirchsteigfeld/Gerlachstraße kam es Dienstagnachmittag um 15.50 Uhr zu einem Unfall, bei dem zwei Pkw frontal zusammenstießen. Eine 24-Jährige fuhr mit einem Ford auf der Straße Am Kirchsteigfeld aus Richtung L 40 kommend und wollte an der Kreuzung nach links in die Gerlachstraße abbiegen. Eine 55-Jährige fuhr zu dieser Zeit ebenfalls auf der Straße zum Kirchsteigfeld auf der Gegenfahrbahn aus Richtung Konrad-Wolf-Allee und beabsichtigte, die Kreuzung Zum Kirchsteigfeld/Gerlachstraße geradeaus in Richtung L 40 zu überqueren. Im Kreuzungsbereich missachtete die 24-Jährige die Vorfahrt des ihr entgegenkommenden Skoda und kollidierte mit diesem. Die 55-Jährige wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit. Der Sachschaden wird auf etwa 13 000 Euro geschätzt.

Von MAZ-online

Für junge Patienten mit Erkrankungen, Fehlbildungen und Verletzungen des Bewegungsapparates und der Wirbelsäule ist die Oberlinklinik in Potsdam schon lange eine Adresse. Bisher waren Kinder und Jugendliche aber bei den Erwachsenen mit untergebracht. Jetzt haben sie ihre eigene Abteilung zum Gesundwerden.

28.05.2019

Eigentlich wollten die Alexianer und das Oberlinhaus im Herbst 2019 mit ihrem Klinik-Verbund in Potsdam starten. Doch die Vorbereitungen sind in Verzug geraten.

28.05.2019

Das Babelsberger Outlaw-Country-Duo „Big Eddy und der Hühnerdieb“ präsentiert mit „Kannste Fajessen“ die erste Langspielplatte. Am Sonntag ist Autogrammstunde in der Wohngebietskneipe „Nowawes“.

31.05.2019