Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Auto geklaut, Unfall gebaut
Lokales Potsdam Auto geklaut, Unfall gebaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 24.02.2019
Leider kamen die Beamten zu spät zum Unfallort. Quelle: Symbolbild
Am Stern

Ein gestohlenes Auto aus Potsdam ist wenige Stunden nach dem Diebstahl kurz vor der polnischen Grenze in einen Unfall verwickelt worden. In der Nacht von Freitag zu Samstag wurde der Ford im Leibnizring gestohlen. Mit Kennzeichen, das von einem Auto in der Drewitzer Erich-Pommer-Straße entwendet wurde, war der Täter auf der A 11 Richtung Stettin in Polen unterwegs. Gegen 6 Uhr morgens geriet der geklaute Ford in einen Unfall. Der Fahrer flüchtete bevor die Polizei am Unfallort eintraf und konnte nicht gestellt werden.

Von MAZonline

Die Polizei sucht Zeugen: Ein Teenager wurde am Stern von einem unbekannten Mann verletzt.

24.02.2019

Patt am Angergrund: Die Stadt schützt die Kleingärten und verhindert Wohnungsbau – der Investor, der Wohnungen bauen möchte, will keine Kleingärten. Die Linke verlangt Kompromissgespräche.

22.02.2019

Das Potsdamer Baulandmodell soll verschärft werden, damit Investoren höhere Abgaben von der Wertsteigerung ihrer Bauflächen an die Stadt zahlen. Einnahmen in Millionenhöhe fließen dann in sozialen Wohnungsbau, Kitas und Schulen.

22.02.2019