Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Graffiti-Sprayer am Hauptbahnhof gestellt
Lokales Potsdam

Graffiti-Sprayer am Potsdamer Hauptbahnhof gestellt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 16.09.2021
Quelle: Friso Gentsch
Anzeige
Babelsberg

In der Friedrich-Engels-Straße hat die Polizei am frühen Donnerstagmorgen einen Graffitisprayer gestellt. Gegen 3.45 Uhr hatte eine Zeugin gemeldet, dass sie den Jugendlichen in der Nähe des Hauptbahnhofes bei seinem Tun beobachtet habe. Eine Streife der Polizeiinspektion konnte in direkter Tatortnähe einen 19-Jährigen mit Farbe an den Händen feststellen. In seiner Nähe fanden die Beamten außerdem einen Beutel mit Sprühdosen mit passender Farbe und einem Handy. Daraufhin räumte der junge Mann die Taten ein. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung.

Von MAZonline