Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Auf die Kufen, fertig, los! – Die Eisbahn am Hafen ist zurück
Lokales Potsdam Auf die Kufen, fertig, los! – Die Eisbahn am Hafen ist zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:29 07.01.2020
Die Eisbahn am Potsdamer Hafen eröffnet wieder. Quelle: Friedrich Bungert
Potsdam

Gute Nachrichten für Schlittschuhfreunde: Die Eisbahn am Potsdamer Hafen zu Füßen des „Mercure“-Hotels ist zurück!

Die Weisse Flotte lädt ab Samstag, 11. Januar, wieder zur Rutschpartie ein. Danach können Anfänger, Fortgeschrittene und Profis bis zum 23. Februar auf der 300 Quadratmeter großen Eisbahn herumkurven. Die Eisbahn hat von Dienstag bis Freitag ab 13 Uhr geöffnet und an den Wochenenden bereits ab 10 Uhr. Geöffnet ist bis 18 Uhr – dienstags, mittwochs und samstags sogar bis 21 Uhr. Eine Laufzeit beträgt zwei oder auch zweieinhalb Stunden – danach wird jeweils die Eisfläche aufpoliert.

Pinguine und Eisbären im Einsatz

Pro Laufzeit zahlen Erwachsene 5 Euro, Jugendliche von 13 bis 17 Jahren 4,50 Euro und Kinder bis 12 Jahren 4 Euro. Familien- und Gruppentickets sind im Angebot – für Schulklassen will die Weisse Flotte Sonderpreise für die Mittagsstunden ermöglichen. Übrigens: Im Verleih sind Schlittschuhe und die beliebten Helfer für Kinder – Pinguine und Eisbären.

Eisstockschießen mit den Kollegen

Für alle, die sich nicht auf messerscharfe Kufen begeben wollen, ist Donnerstag- und Freitagabend ab 18.30 Uhr Eisstockschießen angesagt – übrigens auch eine Gelegenheit, sich in der Clique, im Kollegenteams und in der Familie zu messen. Fürs Eisstockschießen werden drei Bahnen für jeweils bis zu acht Personen angelegt – wer mitspielen möchte, meldet sich vorher an. Eine Bahn inklusive Stöcke kostet 99 Euro.

Pirouetten-Alarm bei der Eisdisco

Der Samstagabend ist für die Eisdisco reserviert: Von 18.30 bis 21 Uhr herrscht Pirouetten-Alarm! Wärmende Getränke und kleine Snacks sind am Eisbahn-Kiosk erhältlich. Der Clou: Wer sich aufwärmen und eine kulinarische Erholungspause einlegen möchte, kann dies unter Palmen tun – im direkt an der Eisbahn gelegenen RestaurantEl Puerto“.

Auch im Filmpark Babelsberg kann man noch seine Runden drehen

Noch bis zum 1. März hat die Eisbahn in der Caligari-Halle im Filmpark Babelsberg geöffnet. Die Laufzeiten im Januar und Februar: Freitag von 12 bis 21.30 Uhr, Samstag von 10 bis 21.30 Uhr und Sonntag von 10 bis 18.30 Uhr. In der Winterferienwoche hat die Bahn Montag bis Donnerstag von 10 bis 18.30 Uhr, Freitag und Samstag von 10 bis 21.30 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18.30 Uhr geöffnet. Auch in der Caligari-Halle gibt es zum Spaß auf Kufen zusätzlich Eisstockschießen, einen Schlittschuhverleih nebst Schlittschuhschleifer und Lauflernhilfen. Auf Wunsch kann die komplette Eisbahn außerhalb der regulären Öffnungszeiten für besondere Anlässe gebucht werden.

Von Nadine Fabian

500 Jahre Geschichte auf 88 Metern: Gernot Neubauer ist vom Brauhausberg fasziniert. Für sein neues Buch hat er sich mit Potsdams berühmter Erhebung beschäftigt. Er fand viele Geschichten.

07.01.2020

Der Angreifer auf ein syrisches Paar am nächtlichen Morgen des 29. Dezember in Drewitz stand unter Drogeneinfluss, wie schwer, sagt die Staatsanwaltschaft aber nicht.

07.01.2020

Mitte Juni hatte ein Unbekannter nachts in einer Straßenbahn am Hauptbahnhof einen Katzenbesitzer schwer verletzt. Fast sieben Monate später stellt er sich; es gab Fotos einer Überwachungskamera.

07.01.2020